| |

Absorber und Bindemittel


Um verschüttete Gefahrstoffe unverzüglich aufzunehmen, Leckagen schnell einzudämmen und ein Ausbreiten dieser zu verhindern, ist der Einsatz von Absorbern oder Bindemitteln notwendig. Sie dämmen die Gefahr der Gewässerverunreinigung ein und entsprechen somit den grundsätzlichen Anforderungen für Gewässerschutz nach WHG.

Mehr erfahren »
Fenster schließen

Absorber und Bindemittel


Um verschüttete Gefahrstoffe unverzüglich aufzunehmen, Leckagen schnell einzudämmen und ein Ausbreiten dieser zu verhindern, ist der Einsatz von Absorbern oder Bindemitteln notwendig. Sie dämmen die Gefahr der Gewässerverunreinigung ein und entsprechen somit den grundsätzlichen Anforderungen für Gewässerschutz nach WHG.